Loading...

"Record"

[From the plumage birds to the hybrid chicken - the contribution of science to the development of the poultry industry]  [1988]

Brandsch, H. (Leipzig Univ. (German D.R.))

Access the full text:

NOT AVAILABLE
Abstract
Es wird ein geschichtlicher Ueberblick ueber die Gefluegelhaltung von der Antike bis zur Neuzeit gegeben. Tabellarisch wird die Bestands - und Leistungsentwicklung des Gefluegels in Deutschland in der Zeit von 1800 bis 1935/38, ebenso wie die Pro-Kopf-Produktion an Gefluegel dargestellt. Die Eierproduktion/ha LN stieg auf etwa das 8fache. 1800 reichte eine Henne aus, um die ha-Leistung zu sichern; 1935 mussten es mehr als 3 Hennen sein. Die Hybridzucht verdankt ihre zuechterischen Grundlagen der Pflanzenzuechtung. Hohe Reproduktionsleistung und kurzes Generationsintervall sicherten bei einer hohen Zuchttierkonzentration einen schnellen zuechterischen Fortschritt.
Loading...

Other subjects

  • animal breeding
  • consommation alimentaire
  • effectif du cheptel
  • viande de volaille
  • history/ layer chickens
  • histoire/ poule pondeuse
  • hibridos
  • carne de aves
  • pollo
  • numero de cabezas
  • oeuf
  • amelioration des animaux
  • performance de ponte
  • food consumption
  • laying performance
  • livestock numbers
  • consumo de alimentos
  • pollo de engorde
  • mejoramiento animal
  • eggs
  • hybrids
  • chickens
  • historia/ gallina ponedora
  • poulet
  • hybride
  • poultry meat
  • poulet de chair
  • huevos
  • broiler chickens
  • rendimiento en la postura

From the journal

Deutsche Gefluegelwirtschaft und Schweineproduktion (Germany, F.R.)

ISSN : 0340-3858

Loading...