Query : ""

Center Filter :

  • Germany (ZB MED)

Results 1 - 10 of 142,634

Order By

Search records from all Data providers

Data provider:

Icon data provider

As an information infrastructure in Germany and Europe, the German National Library of Medicine (ZB MED) – Information Centre for Life Sciences is the central partner for the life sciences: from medicine and biodiversity to environmental protection.

Die Qualitaet von Blumenkohl nach der Ernte kann am besten erhalten werden, wenn die Temperatur so schnell wie moeglich auf 0 Grad C gesenkt wird, die Luftfeuchtigkeit im Lager nahe 100% liegt und die Lagerluft frei von Aethylen gehalten wird

SUBJECT: cauliflowers; refrigerated storage; aptitude a la conservation/ temperature; ethylene; stockage au froid

POSTED TO: Gemuese (Germany, F.R.) [0016-6286]

Erlaeuterung der Krankheit und Gegenueberstellung anderer Atemwegserkrankungen. Hinsichtlich der Prophylaxe muessen an erster Stelle Massnahmen zur Verbesserung der Haltungsbedingungen und Hygiene stehen, zu empfehlen ist eine antibiotische Behandlung der Tiere waehrend der kritischen Perioden kurz nach der Geburt und jeweils beim Umstallen.

SUBJECT: swine; pneumonia; porcin; prevencion; control de enfermedades

POSTED TO: Lohmann Information (Germany, F.R.)

SUBJECT: invernaderos; durchlaessigkeit; verlust; luftfeuchtigkeit; equipment

POSTED TO: Deutscher Gartenbau (Germany, F.R.) [0341-2091]

SUBJECT: pigeon; paloma; coeur; electrocardiographie/ jeune animal; electrocardiography/ young animals

In vielen Bereichen der Landwirtschaft wird heute die elektronische Datentechnik (Informationstechnik) erfolgreich eingesetzt. Messanlagen, Steueranlagen und Regelanlagen sowie elektronische Datenverarbeitungsanlagen erstrecken sich ueber den gesamten landwirtschaftlichen Betrieb, besonders sind hier Fuetterungstechnik, Lueftungstechnik und Klimatechnik zu nennen. Zu den haeufigsten Ausfallurs ...

SUBJECT: lightning; eclair; seguridad; safety devices; protection de la sante

POSTED TO: KTBL-Arbeitspapier (Germany, F.R.)

SUBJECT: poblacion animal; crecimiento; bavaria/ yields; pesca; croissance

POSTED TO: Bayerisches Landwirtschaftliches Jahrbuch (Germany, F.R.) [0375-8621]

SUBJECT: quality controls; porcin; assommage/ dioxyde de carbone; meat animals; animal a viande

POSTED TO: Deutsche Veterinaermedizinische Gesellschaft e.V. -DVG-, Tagungsberichte (Germany, F.R.) [0417-268X]

Die Gewichte der Druesen zeigten einen kontinuierlichen Anstieg mit zunehmendem Alter (4.5 bis 15 Jahre). Auch die saisonalen Schwankungen im Gewicht waren sign. Speziell wurden noch die Fructose- und Citratgehalte in Ampulla-, Prostata- und Bulbo-Urethral-Druesen untersucht.

SUBJECT: seasons; chameau; glands; citrate; camels

POSTED TO: Zuchthygiene (Germany, F.R.) [0044-5371]

Corn-Cob-Mix (CCM) in poultry feeding

Roth-Maier, D.A. et al. [1988]

CCM kann in Gefluegelrationen als einziges Energiefuttermittel verwendet werden, dabei kann CCM mit Rohfasergehalten bis 7% in der TS ohne negative Effekte auf die Leistung eingesetzt werden. Der taegliche Verzehr betraegt etwa 110 g/Legehenne. Die Silage sollte taeglich frisch in saeurefesten Troegen vorgelegt werden, waehrend die Saeuberung der Troege in groesseren Abstaenden erfolgen kann. ...

SUBJECT: fattening; poule pondeuse; canal animal; efficacite alimentaire; engorde

POSTED TO: Uebersichten zur Tierernaehrung (Germany, F.R.) [0303-6340]

Im einzelnen wird berichtet ueber hofeigene Futteraufbereitung im Wettbewerb mit Fertigfutter und ueberbetrieblicher Mischfutterherstellung. Verfahrenstechnik der Futteraufbereitung und Fuetterung, elektrischer Leistungsbedarf und Energiebedarf.

SUBJECT: ganado de leche; alimentacion racionada; pocilga; elevage intensif; restricted feeding

POSTED TO: KTBL-Arbeitspapier (Germany, F.R.)